Login

Hinweis:

Zum Login ist ein Passwort erforderlich, nach Eingabe des Passwortes haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf die freigeschalteten Bereiche.
Login vergessen? Dann klicken Sie hier und fordern Sie ein neues Passwort an.
Sie haben noch keinen Zugang? Dann können Sie sich hier registrieren.

05.10.17 | Unternehmen

Crowd-basiertes Ideenmanagement bei Zschimmer & Schwarz

Lahnsteiner Chemieunternehmen vergibt Auftrag für Innovationsplattform an Berliner Unternehmen Table of Visions GmbH

Lahnstein / Berlin, 5. Oktober 2017 - Das global agierende Unternehmen für Spezialchemie, Zschimmer & Schwarz, geht neue Wege im Ideenmanagement. Um künftig die eigenen Mitarbeiter in den Ideenprozess stärker einzubeziehen, setzt das Chemieunternehmen aus Lahnstein auf die crowd-basierte Ideenmanagement-Lösung der Table of Visions GmbH.

Die Table of Visions GmbH verantwortet die strategische Beratung, Konzeption, technische Umsetzung und Implementierung einer Ideenmanagement-Plattform. Ziel ist die Generierung, Sammlung, Bewertung und Auswahl geeigneter Ideen für neue Produkte und innovative Produktanwendungen. Mitarbeiter können Ideen über die Plattform einreichen, untereinander bewerten und diskutieren. Im Laufe des Prozesses kristallisieren sich so die besten Ideen der Mitarbeiter heraus.

“Uns ist es wichtig, mit einem Umsetzungspartner zusammenzuarbeiten, der sich mit digitalen Innovationsmanagement-Lösungen bestens auskennt. Mit der Table of Visions GmbH haben wir einen erfahrenen Experten auf dem Gebiet gefunden, der uns dabei helfen kann, künftig noch innovativer zu werden,” freut sich Dr. Martin Haberl, Geschäftsführer von Zschimmer & Schwarz.

“Der Kern des Wissens liegt oft an der Basis. Zschimmer & Schwarz hat seit jeher erkannt, dass Mitarbeiter der Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg sind,” so David P. Heberling, Geschäftsführer Table of Visions GmbH. “Wir sind stolz darauf, an der Weiterentwicklung mit unserer Technologie und Erfahrung aktiv beizutragen.”

In der Pilotphase soll der Fokus auf neuen Produkten und Anwendungen (Lösungen) aus den Bereichen Anwendungstechnik und Entwicklung liegen. Die Mitarbeiter aus den Bereichen Produkt- und Anwendungsentwicklung werden die Plattform nutzen. Bewährt sich die Plattform, kann diese auf weitere Bereiche und Abteilungen bis hin auf die gesamte Konzernstruktur ausgeweitet werden. Der Vorteil: Die Lösung funktioniert auch über dezentrale Strukturen hinweg und ermöglicht so eine übergreifende Zusammenarbeit.

Das 1894 gegründete Traditionsunternehmen blickt auf eine lange Innovationsgeschichte zurück und konnte sich trotz Wirtschaftskrisen und unruhigen Zeiten aktuellen Marktbedürfnissen stets anpassen. Mit der digitalen Transformation setzt Zschimmer & Schwarz auf eine moderne Ideenmanagement-Lösung und möchte einen transparenten und kollaborativen
Ideenaustausch unter den Mitarbeitern weiter forcieren.



Leiterin Unternehmens-kommunikation

Hedwig Blomeier

Zschimmer & Schwarz
Unternehmenskommunikation
Max-Schwarz-Straße 3-5
56112 Lahnstein | DE

T +49 2621 12-201
F +49 2621 12-507
h.blomeier@zschimmer-schwarz.com