Login

Hinweis:

Zum Login ist ein Passwort erforderlich, nach Eingabe des Passwortes haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf die freigeschalteten Bereiche.
Login vergessen? Dann klicken Sie hier und fordern Sie ein neues Passwort an.
Sie haben noch keinen Zugang? Dann können Sie sich hier registrieren.

Vernadelung

Stapelfasern, die aus PP (Polypropylen) oder PES (Polyester) hergestellt werden, können unter anderem zu vernadelten Vliesstoffen verarbeitet werden. Fasern, die mit Zschimmer & Schwarz-Produkten hergestellt wurden, erfüllen dabei einen besonders hohen Qualitätsstandard: Sehr gute Verarbeitungseigenschaften sind ein Muss. Je nach Verwendungszweck decken sie auch die weiteren hohen Anforderungen, wie etwa geringe Emission, ab.

Für den Einsatz bei Geotextilien beispielsweise besteht der Hauptzweck in der Bodenstabilisierung, etwa bei Straßenbauarbeiten. In der Automobilindustrie wiederum sind bei Autoteppich und -himmel ein geringes Foggingverhalten sowie eine minimale Neigung zu Farbänderungen essenziell. Für die Anwendung von Stapelfasern bei Teppichen und Fußmatten sind eine hohe Verschleißfestigkeit, gute antistatische Eigenschaften sowie ein „lebendiges Erscheinungsbild“ erforderlich.


Produktsuche