Login

Hinweis:

Sie müssen eine Cookie-Auswahl treffen, um sich anzumelden.
TintenÜberzugslacke

Überzugslacke

Wünschen auch Sie sich Druckmaterialien, die besonders widerstandsfähig und dauerhaft attraktiv sind? Schützen Sie Grafiken und Informationen mit SYNTRAN®-Polymeren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Formulierung spezieller Überdrucklacke, die Glanz und Schutz für die bedruckte Oberfläche bieten.

Unsere neuartige, alpha-methylstyrolfreie Technologie sowie unsere bimodalen, selbstvernetzenden Kern-Schale-Technologien ermöglichen es unseren Kunden, Formulierungen mit den gewünschten Zieleigenschaften zu erstellen. Verlassen Sie sich bei Ihren Etiketten, metallisierten Papieren, Magazinen, Lebensmittelverpackungen und vielem mehr auf SYNTRAN®-Polymere!

ProduktbezeichnungBeschreibungEigenschaftenAnwendungsbereichDatenblatt
SYNTRAN® 3101SYNTRAN® 3101 wird als alkalilösliches Harz in Tinten verwendet und verbessert Druckfähigkeit und Verlauf. Eignet sich auch für die Pigmentdispergierung zur Verbesserung von Farbentwicklung, Dispergierwirkung und Glanz.Alkaligelöstes Styrol-Acrylcopolymer auf Wasserbasis, mit Ammoniak neutralisiertHarzlösung für Flexo- und Tiefdruckfarben mit hoher MFT
SYNTRAN® 3102SYNTRAN® 3102 wird als alkalilösliches Harz in Tinten verwendet und verbessert Druckfähigkeit und Verlauf. Eignet sich auch für die Pigmentdispergierung zur Verbesserung von Farbentwicklung, Dispergierwirkung und Glanz.Alkaligelöstes Styrol-Acrylcopolymer auf Wasserbasis, mit MEA neutralisiertHarzlösung für Flexo- und Tiefdruckfarben mit hoher MFT
SYNTRAN® 3103SYNTRAN® 3103 wird als alkalilösliches Harz in Tinten verwendet und verbessert Druckfähigkeit und Verlauf. Eignet sich auch für die Pigmentdispergierung zur Verbesserung von Farbentwicklung, Dispergierwirkung und Glanz.Alkaligelöstes Styrol-Acrylcopolymer auf Wasserbasis, mit Ammoniak neutralisiertHarzlösung für Flexo- und Tiefdruckfarben mit hoher MFT
SYNTRAN® 3211SYNTRAN® 3211 basiert auf der Kern-Schale-Technologie. Erzeugt einen besonders hochglänzenden, block- und abriebfesten Film, der sich für die Bedruckung mit unterschiedlichen Tintenarten eignet. Ermöglicht außerdem eine hervorragende Haftung auf unterschiedlichen Substraten.Acrylcopolymer-emulsion auf WasserbasisBindemittel mit hoher MFT zur Verwendung für grafischen Druck, Etiketten und Papier-beschichtungen mit hoher MFT
SYNTRAN® 3212SYNTRAN® 3212 basiert auf der Kern-Schale-Technologie. Erzeugt einen besonders hochglänzenden, block- und abriebfesten Film, der sich für die Bedruckung mit unterschiedlichen Tintenarten eignet. Ermöglicht außerdem eine hervorragende Haftung auf unterschiedlichen Substraten.Acrylcopolymer-emulsion auf WasserbasisBindemittel mit geringer MFT zur Verwendung für grafischen Druck, Etiketten und Papierbeschichtungen mit hoher MFT
SYNTRAN® 3214SYNTRAN® 3214 basiert auf der Kern-Schale-Technologie. Erzeugt einen besonders hochglänzenden, block- und abriebfesten Film, der sich für die Bedruckung mit unterschiedlichen Tintenarten eignet. Ermöglicht außerdem eine hervorragende Haftung auf unterschiedlichen Substraten.Acrylcopolymer-emulsion auf WasserbasisBindemittel mit mittlerer MFT zur Verwendung für grafischen Druck, Etiketten und Papierbeschichtungen mit hoher MFT
SYNTRAN® 3215SYNTRAN® 3215 basiert auf der Kern-Schale-Technologie. Erzeugt einen besonders hochglänzenden, block- und abriebfesten Film, der sich für die Bedruckung mit unterschiedlichen Tintenarten eignet. Ermöglicht außerdem eine hervorragende Haftung auf unterschiedlichen Substraten.Acrylcopolymer-emulsion auf WasserbasisBindemittel mit geringer MFT zur Verwendung für grafischen Druck, Etiketten und Papier-beschichtungen mit hoher MFT
SYNTRAN® 6145SYNTRAN® 6145 basiert auf einer patentierten bimodalen Technologie mit Filmbildungseigenschaften. Sie verbindet zwei unterschiedliche Ionenstrukturen in ein und demselben Polymernetzwerk, erhöht so die Haftung auf unterschiedlichsten Substraten und blockiert Tannin-, Wasser- und Farbflecken.Bimodale Acrylemulsion auf WasserbasisBindemittel mit geringer MFT zur Verwendung für grafischen Druck, Etiketten und Haftbrücken mit hoher MFT
SYNTRAN® 3106SYNTRAN® 3106 basiert auf einer patentierten bimodalen Technologie mit Filmbildungseigenschaften. Sie verbindet zwei unterschiedliche Ionenstrukturen in ein und demselben Polymernetzwerk, erhöht so die Haftung auf unterschiedlichsten Substraten und blockiert Tannin-, Wasser- und Farbflecken.Bimodale Acrylemulsion auf WasserbasisBindemittel mit geringer MFT zur Verwendung für grafischen Druck, Etiketten und Primer-Beschichtungen für Papier mit hoher MFT
SYNTRAN® 3201SYNTRAN® 3201 basiert auf einem firmeneigenen Selbstvernetzungsverfahren. Diese Technologie kombiniert zwei unterschiedliche Vernetzungsmechanismen auf demselben Polymerrückgrat und führt zu einer deutlichen Verbesserung der Chemikalien-, Flecken- und Wasserbeständigkeit des ausgehärteten Polymerfilms. Diese Technologie wurde entwickelt, damit der Selbstvernetzungsmechanismus auch bei Zimmertemperatur vollständig aushärtet und zugleich eine lange Haltbarkeitsdauer gewahrt wird.Selbstvernetzende Acrylcopolymer-emulsion auf WasserbasisBindemittel mit hoher MFT zur Verwendung für grafischen Druck, Etiketten und Papierbeschichtungen mit hoher MFT
SYNTRAN® 1693SYNTRAN® 1693 basiert auf einem firmeneigenen Selbstvernetzungsverfahren. Diese Technologie kombiniert zwei unterschiedliche Vernetzungsmechanismen auf demselben Polymerrückgrat und führt zu einer deutlichen Verbesserung der Chemikalien-, Flecken- und Wasserbeständigkeit des ausgehärteten Polymerfilms. Diese Technologie wurde entwickelt, damit der Selbstvernetzungsmechanismus auch bei Zimmertemperatur vollständig aushärtet und zugleich eine lange Haltbarkeitsdauer gewahrt wird.Selbstvernetzende Acrylcopolymer-emulsion auf WasserbasisBindemittel mit geringer MFT zur Verwendung für grafischen Druck, Etiketten und Papierbeschichtungen mit hoher MFT