Login

Please note:

You must use a cookie selection decision to log in.

Temporäre Bindemittel

Nach der Formgebung ist im weiteren Produktionsprozess eine ausreichende Festigkeit für die Handhabbarkeit sowie die Weiterbearbeitung der Schleifkörper notwendig. Je nach Mischungsverhältnis von Korn, keramischer Bindung und Porosierungsmittel ist jedoch die Grün- und Trockenbruchfestigkeit häufig nicht ausreichend.
Wenn der Anteil an keramischer Bindung gering ist und die Pressfeuchte unter 0,5 % liegt, kommen als temporäre Binder Wachsemulsionen zur Anwendung. Diese bewirken neben der Erhöhung der Grünfestigkeit auch ein verbessertes Verdichtungsverhalten während des Pressvorgangs.


Produktsuche