Login

Hinweis:

Sie müssen eine Cookie-Auswahl treffen, um sich anzumelden.

Chemielaborant/in (ab 2020)

Standort: Lahnstein bei Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Eintrittsdatum: 01.08.2020

Im Labor wird die Zukunft der Chemie entwickelt. Hier entstehen die Lösungen von morgen, mit denen die Welt zu einem besseren Ort gemacht wird. Hilf uns mit Deinen Versuchen und Entwicklungsergebnissen dabei, für die Menschen auf sämtlichen Kontinenten revolutionäre Produkte auf den Weg zu bringen. Sorge mit Deiner gewissenhaften Kontrolle für die Einhaltung unserer herausragenden Qualitätsstandards.

Reagenzglas und Bunsenbrenner waren für Dich das Highlight des Schultages? Bei uns kannst Du Deiner Experimentierfreude freien Lauf lassen.

Job-Fakten:

  • Ausbildungsorte: Lahnstein, Burgstädt/OT Mohsdorf
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Voraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss
  • Berufsschulen: David-Roentgen-Schule Neuwied, BSZ Radebeul
  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Techniker/in, Industriemeister/in Chemie, Technische/r Betriebswirt/in

Ein Teil der praktischen Ausbildung erfolgt in Burgstädt im Verbund an der Sächsischen Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe (SBG) Dresden mbH.

Standort Lahnstein

Gruppenleiter naturwissen-schaftlich-technische Ausbildung

Clemens Wilhelm

Zschimmer & Schwarz
Personalabteilung
Max-Schwarz-Straße 3-5
56112 Lahnstein | DE

T +49 2621 12-397
F +49 2621 12-460
c.wilhelm@zschimmer-schwarz.com