Angebote für
Schüler und Schulen

Login

Hinweis:

Zum Login ist ein Passwort erforderlich, nach Eingabe des Passwortes haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf die freigeschalteten Bereiche.
Login vergessen? Dann klicken Sie hier und fordern Sie ein neues Passwort an.
Sie haben noch keinen Zugang? Dann können Sie sich hier registrieren.

Schülerpraktikum

Wir bieten für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahre in allen Ausbildungsberufen von Zschimmer & Schwarz Praktika an.

Unsere Praktikumsplätze sind heiß begehrt und zum Teil schon bis zu einem Jahr im Voraus belegt, gerade zur Ferienzeit. Also solltest Du Dich möglichst schnell schriftlich bei uns bewerben. In dem Anschreiben solltest Du

  • die genaue Berufsbezeichnung und den Wunschtermin für Dein Praktikum angeben,
  • einen tabellarischen Lebenslauf beifügen sowie
  • eine Kopie des letzten Schulzeugnisses nicht vergessen.
Schick Deine Bewerbung per Post an:

Zschimmer & Schwarz GmbH & Co KG
Chemische Fabriken
Personalwesen
Max-Schwarz-Straße 3-5
56112 Lahnstein

Oder einfach per E-Mail an:
personalabteilung@zschimmer-schwarz.com

Praktika-Fakten
  • Dauer: Maximal zwei Wochen, in den Ferien nur eine Woche in den naturwissenschaftlichen Berufen
  • Voraussetzung: Status als Schülerin bzw. Schüler

Roadshow - Wir kommen zu Euch in die Schule

Wir, die Auszubildenden der Firma Zschimmer & Schwarz, wollen Schülerinnen und Schülern unser Unternehmen, unsere Ausbildungsberufe und unsere dualen Studienplätze vorstellen.

In ca. zwei Schulstunden präsentieren wir Euch Wissenswertes zu unserem Unternehmen und führen mit Euch spannende chemische Versuche durch.

Darüber hinaus können wir gerne gemeinsam weitere Themengebiete gestalten.

Wenn Ihr Interesse habt, dann stehen wir Euch für weitere Informationen sowie zur Terminfindung und Versuchsplanung gerne zur Verfügung.

Sprecht uns an! Per E-Mail an pan.azubi@zschimmer-schwarz.com oder telefonisch unter +49 2621 12-397.

Betriebsbesichtigungen für Schüler

Schülerinnen und Schüler ab der 9. Stufe können Zschimmer & Schwarz bei einer Betriebserkundung aus nächster Nähe kennenlernen. Bis zu 15 Personen können sich einen Eindruck von unserer abwechslungsreichen Arbeit und unseren vielfältigen Berufsangeboten machen. Gerne bieten wir dazu noch eine Unternehmenspräsentation sowie die Vorstellung der Berufsbilder mit ausgewählten Fragen aus den dazugehörigen Einstellungstests an.

Bei Interesse wendet Euch bitte direkt an unsere Auszubildenden – per E-Mail an pan.azubi@zschimmer-schwarz.com oder telefonisch unter +49 2621 12-397.

Kooperationen mit Schulen

Das Interesse für chemische und naturwissenschaftliche Themen kann nicht früh genug geweckt werden. Deshalb arbeitet Zschimmer & Schwarz eng mit regionalen Gymnasien wie dem Max-von-Laue-Gymnasium in Koblenz zusammen. Mit dem Angebot von Praktika, Naturwissenschaftstagen und der Förderung eines Schülerlabors an der Universität Koblenz wollen wir Neugierde wecken und schon heute die Forscher von morgen fördern.

Arbeitskreis "Schulewirtschaft"

Eine effektive Kooperation von Bildung und Ökonomie – dafür steht SCHULEWIRTSCHAFT. So wird die zukunftsweisende Zusammenarbeit von Unternehmen und Schulen initiiert und gestaltet, um Jugendlichen den Einstieg in den Berufsalltag zu erleichtern.

Mehr erfahren

Heute gibt es bundesweit mehr als 400 Arbeitskreise, davon 35 in Rheinland-Pfalz. Möglich wird die Arbeit durch ein breites ehrenamtliches Engagement, das durch hauptamtliche Geschäftsstellen auf Landes- und Bundesebene unterstützt wird. Auf Bundesebene wird das Netzwerk von der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und dem Institut der deutschen Wirtschaft in Köln getragen, auf Landesebene von Dachverbänden und Bildungswerken der Arbeitgeber in Partnerschaft mit Ministerien. Durch diese Struktur wird das Motto von SCHULEWIRTSCHAFT mit Leben erfüllt: Regional verankert, bundesweit vernetzt.

Die rheinland-pfälzischen Arbeitskreise werden von der Geschäftsstelle SCHULEWIRTSCHAFT Rheinland-Pfalz in der Landesvereinigung der Unternehmerverbände RP (LVU) unterstützt und koordiniert. In der Region Rhein-Lahn – mit ihren 100 Mitgliedern aus Schulen, Elternbeiräten, Unternehmen und Behörden – engagiert sich Zschimmer & Schwarz seit dem Jahr 1998 im Leitungsteam. Unsere Ausbilderin Susanne Klothen ist Mit-Initiatorin und -Gründerin des Arbeitskreises Rhein-Lahn und seit 1998 Vorsitzende. In dieser Position organisiert und leitet sie Seminare und Tagungen für Pädagogen, Schulleiter, Personal- und Ausbildungsleiter in der Region.

SCHULEWIRTSCHAFT Rhein-Lahn ist auf Leitungsebene ehrenamtlich durch je zwei Vertreterinnen und Vertreter der Schulen und der Wirtschaft besetzt. Die Zusammenarbeit zwischen Schule und Wirtschaft konnte seit der Gründung entscheidend verbessert werden. Der Kontakt zwischen Schulen und Betrieben wird konsequent weiter ausgebaut, der Informations- und Erfahrungsaustausch gefördert und das Verständnis und die gegenseitige Akzeptanz verstärkt. Zahlreiche initiierte Projekte tragen wesentlich zum Erfolg des Arbeitskreises bei. Schwerpunkte sind Berufsorientierung, ökonomische Bildung sowie aktuelle bildungs- und wirtschaftpolitische, praxisnahe Themen.