Login

Hinweis:

Zum Login ist ein Passwort erforderlich, nach Eingabe des Passwortes haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf die freigeschalteten Bereiche.
Login vergessen? Dann klicken Sie hier und fordern Sie ein neues Passwort an.
Sie haben noch keinen Zugang? Dann können Sie sich hier registrieren.

12.08.20 | Unternehmen

Zschimmer & Schwarz fördert Robotik AG

Zum 125. Firmenjubiläum spendet das Chemieunternehmen insgesamt fast 200.000,– Euro für Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen

Junge Menschen für Wissenschaft und Technik begeistern: Zschimmer & Schwarz fördert im Rahmen einer Spendenaktion die Robotik AG am Freien Gymnasium Penig, in der genau das gelingt. Auf Initiative von Jana Schinke und Andreas Grüneberg, Mitarbeitende des Standortes Mohsdorf, unterstützt das international agierende Chemieunternehmen das Freie Gymnasium Penig in der Nähe von Chemnitz beim Kauf von Roboterteilen. Mit der Spende von Zschimmer & Schwarz konnten Starter Kits und Ergänzungsteile für den Bau von Robotern angeschafft werden.

Unter dem Namen CHERO – zusammengesetzt aus den Begriffen Chemie und Roboter – werden den Schülerinnen und Schülern jetzt Einblicke in laborähnliche Abläufe und die Automatisierung ermöglicht. Nach dem Installieren der Hardware und ersten erfolgreichen Tests kann der für die chemische Analyse zuständige Roboterarm angesteuert und bewegt werden. „Die Roboter werden von den Schülerinnen und Schülern selbst konfiguriert und programmiert,“ so Andreas Grüneberg, Mitinitiator des Projekts. „Dadurch fördern wir ihr Interesse an fachlichen und technischen Inhalten.“

Seit der Gründung im Jahr 1894 steht Zschimmer & Schwarz für eine Philosophie, die auf dem Miteinander basiert. Zum 125-jährigen Firmenjubiläum wurde von den Gesellschafterinnen und Gesellschaftern der Zschimmer & Schwarz-Gruppe ein neues soziales Programm ins Leben gerufen: Die 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 16 Ländern auf fünf Kontinenten wurden gebeten, regionale Initiativen vorzustellen, die durch eine Spende des Unternehmens unterstützt werden könnten.

„Wir stehen als Unternehmen seit über 125 Jahren für ein Handeln, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht“, so Monika Börner, Gesellschafterin der Zschimmer & Schwarz-Gruppe. „Mit dieser Philosophie wollen wir der Gesellschaft etwas wiedergeben und uns für Projekte einsetzen, die an unseren Standorten direkt vor Ort nachhaltig etwas bewirken.“

Der Ausbau der Robotik AG des Freien Gymnasiums Penig ist aktuell eines von 14 sozialen Projekten in Europa, die von Zschimmer & Schwarz mit insgesamt ca. 200.000,– Euro unterstützt werden.



Leiterin Unternehmens-kommunikation

Hedwig Blomeier

Zschimmer & Schwarz
Unternehmenskommunikation
Max-Schwarz-Straße 3-5
56112 Lahnstein | DE

T +49 2621 12-201
F +49 2621 12-507
h.blomeier@zschimmer-schwarz.com