Login

Hinweis:

Zum Login ist ein Passwort erforderlich, nach Eingabe des Passwortes haben Sie uneingeschränkt Zugriff auf die freigeschalteten Bereiche.
Login vergessen? Dann klicken Sie hier und fordern Sie ein neues Passwort an.
Sie haben noch keinen Zugang? Dann können Sie sich hier registrieren.

18.03.21 | Unternehmen

Spende von Zschimmer & Schwarz ermöglicht „Garten der Sinne“ für Hospiz

Der Hospiz- und Palliativdienst Chemnitz wurde anlässlich des 125-jährigen Firmenjubiläums finanziell unterstützt

Menschen die letzte Lebensphase so angenehm wie möglich zu gestalten, das ist das Ziel des Chemnitzer Hospiz- und Palliativdienstes. Um dieses Engagement zu unterstützen, hat Zschimmer & Schwarz auf Initiative von Dr. Nora Wetzold, Mitarbeiterin am Standort Mohsdorf, 10.000 Euro an den Hospiz- und Palliativdienst Chemnitz e. V.  gespendet. Mit dem Geld wurde ein „Garten der Sinne“ angelegt, in dem die Menschen in der Natur einen Ort der Entspannung finden können.

„Vor Baubeginn war der Garten nur eine Wiese, die sehr unwegsam und sowohl für Rollstühle als auch Krankenbetten nicht befahrbar war. Jetzt erleben die Bewohnerinnen und Bewohner, aber auch die Mitarbeitenden eine grüne Wohlfühl-Oase mit verschiedenen Sitzmöglichkeiten und einem kleinen Brunnen. In diesem ‚Garten der Sinne‘ können sie dem Alltag ein Stück weit entfliehen,“ so Dr. Nora Wetzold, Initiatorin des Projekts. „Das Hochbeet bietet ein Dufterlebnis und bei schlechtem Wetter stellt das neu errichtete Gartenhaus eine schöne Rückzugsmöglichkeit dar. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Hospizes sowie die Mitarbeitenden sind sehr glücklich und bedanken sich herzlich für die Unterstützung von Zschimmer & Schwarz.“

Anlässlich des 125. Firmenjubiläums im Jahr 2019 haben die Gesellschafterinnen und Gesellschafter der Zschimmer & Schwarz-Gruppe eine ganz besondere Spendenaktion ins Leben gerufen: Die 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 16 Ländern auf fünf Kontinenten wurden gebeten, regionale Initiativen vorzustellen, die durch eine Spende des Unternehmens unterstützt werden könnten.

Der „Garten der Sinne“ beim Hospiz- und Palliativdienst Chemnitz e. V. ist aktuell eines von 14 Projekten in Europa, die von Zschimmer & Schwarz mit insgesamt ca. 200.000 Euro unterstützt werden. „Wir stehen als Unternehmen seit über#125 Jahren für ein Handeln, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht“, so Monika Börner, Gesellschafterin der Zschimmer & Schwarz-Gruppe. „Mit dieser Philosophie wollen wir der Gesellschaft etwas wiedergeben und uns für Projekte einsetzen, die an unseren Standorten direkt vor Ort nachhaltig etwas bewirken.“



Leiterin Unternehmens-kommunikation

Hedwig Blomeier

Zschimmer & Schwarz
Unternehmenskommunikation
Max-Schwarz-Straße 3-5
56112 Lahnstein | DE

T +49 2621 12-201
F +49 2621 12-507
h.blomeier@zschimmer-schwarz.com